Über uns

  • 1997 öffnete die Röntgenordination Univ. Doz. Dr. Friedrich Winkelbauer auf dem Gelände der ehemaligen Eisfabrik, Pasettistraße 71-75 im 20. Wiener Gemeindebezirk zum ersten Mal ihre Türen.
  • Nach größeren Umbauarbeiten im Jahre 2003 und der Gründung eines Magnetresonanztomographie-Institutes unter der Leitung von Univ. Doz. Dr. Friedrich Winkelbauer und Univ. Doz. Dr. Bernhard Partik entstand das „Diagnosezentrum Brigittenau“.
  • Am Standort Pasettistraße werden digitales Röntgen, digitale Mammographie, Ultraschall, Knochendichtemessung, Magnetresonanztomographie und Computertomographie angeboten.
  • Im Jahre 2007 wurde der Röntgenbereich des Diagnosezentrums Brigittenau auf den neuesten Stand der Technik gebracht. Durch den Einsatz der digitalen Röntgentechnologie ist es uns nun möglich, unseren Patienten und Patientinnen strahlungsarme Röntgenaufnahmen in Kombination mit digital verarbeitbaren und speicherbaren Bildern zu bieten.
  • 2010: Auszeichnung „Goldene Securitas“ – Eine Auszeichnung für Klein- und Mittelbetriebe der WKÖ und AUVA in der Kategorie „Jedem Alter seine Arbeit“.
  • 2010 wurde das Institut um eine 128-Zeilen-Computertomographie erweitert.
  • 2012 Anschaffung eines 3-Tesla Magnetresonanztomographiegerätes
  • 2013 Vergrößerung der Röntgenordination

Wir legen großen Wert auf Qualität. Das ISO 9001-2015 Zertifikat, ausgestellt vom TÜV Österreich, ist ein Teil unserer Bemühungen auf dem Gebiet des Qualitätsmanagements. Weiters besitzen alle Ärztinnen und Ärzte das Fortbildungsdiplom der Ärztekammer. Das Diagnosezentrum Brigittenau ist zertifizierter Standort für das Österreichische Brustkrebsfrüherkennungsprogramm BKFP und hält das Mammographiediplom der Österreichischen Ärztekammer.

Unser Leitbild

  • Wir sind eine kompetente, an unseren Patientinnen und Patienten orientierte, freundliche Ordination.
  • In angenehmer Atmosphäre bieten wir Schnelligkeit, Professionalität und qualitativ hochwertige Arbeit.
  • Individuelle Betreuung ist unsere Stärke. Die Wahrung Ihrer Intimsphäre ist uns wichtig. Wir gehen gerne auf Ihre Fragen und Anliegen ein.
  • Gesundheit ist unser aller Anliegen. Die zuweisenden Ärztinnen und Ärzte begründen unsere Arbeit. Wir respektieren ihr Wissen und Können.
  • Freude an der Arbeit motiviert uns. Verständnis und Respekt füreinander festigen unseren Teamgeist. Harmonie im Team wirkt auch nach außen.
  • Fortbildung und hoher technischer Standard helfen uns bei der Bewältigung unserer Arbeit.
Univ. Doz. Dr. Friedrich Winkelbauer
Univ. Doz. Dr. Friedrich Winkelbauer
Univ. Doz. Dr. Bernhard Partik
Univ. Doz. Dr. Bernhard Partik