Gefäßdarstellung (Angiographie)

Mit einer CT-Angiographie werden Gefäße auf krankhafte Veränderungen (Engstellen oder Erweiterungen) überprüft. Dieses Verfahren kann sowohl im Kopf- und Stammbereich als auch in den Armen und Beinen eingesetzt werden.